Teamarbeit
 • Startseite
 • Teamarbeit
 • Kontakt
 • Impressum



Unser Team lebt von seiner Vielfalt und Verschiedenheit und ist somit als Ganzes mehr als die Summe seiner Teile. Teamqualität erweist sich darin, dass die der Zusammenarbeit innewohnenden Ressourcen und Potentiale optimal ausgeschöpft und weiterentwickelt werden. Team-Arbeit heißt für uns, das Team arbeitet kontinuierlich an sich und miteinander um gemeinsame Ziele zu erreichen und um somit professionell arbeiten zu können. Folgende Methoden sind uns hilfreich und haben sich in der Praxis bewährt:
  • Supervisionen werden selbstverständlich genutzt, um uns zu reflektieren, Zweifel zuzulassen und Ressourcen produktiv zu nutzen.


  • Es gibt regelmäßige Dienstbesprechungen, an denen alle Mitarbeiter teilnehmen. Hier werden Informationen weitergegeben, die zur Erfüllung der Aufträge benötigt werden. Der Informationsfluß unter den Fachkräften ist somit gesichert. Entscheidungen werden gemeinsam getroffen.


  • Einmal im Jahr treffen wir uns, um Kurz-, mittel - und langfristige Ziele zu entwickeln. Diese visionäre Arbeit möchten wir nicht mehr missen. Sie führt zu einer sehr kreativen Arbeit, da "herumspinnen" nicht nur erlaubt, sondern erwünscht ist.


  • Auch jährlich finden unsere Mitarbeitergespräche statt. Die Leiterin unserer Einrichtung spricht mit jedem Einzelnen individuelle Ziele, Wünsche, Stärken und Schwächen durch. Dieses wird schriftlich festgehalten und Jahr für Jahr wieder reflektiert, kontrolliert und gegebenenfalls aktualisiert.


  • Das Hospitieren in den verschiedenen Gruppen im eigenen Haus hat sich bei uns bewährt und durchgesetzt. Die Mitarbeiter profitieren voneinander, indem sie ihre Beobachtungen auswerten, überprüfen und neue Erkenntnisse in neue Planungen einfließen lassen.


  • Die Fachkräfte nutzen die ihnen gebotenen Möglichkeiten regionaler und überregionaler Fort- und Weiterbildungen. Neuerworbenes Wissen und Kenntnisse werden dem Team in Dienstbesprechungen weitervermittelt. Das Wirken als Multiplikator trägt somit zur Transparenz bei.


  • Die unterschiedlichen Fähigkeiten des Teams werden produktiv genutzt. Beispielsweise Fortbildungen zur Psychomotorik werden von den Mitarbeitern gruppenübergreifend angeboten.


  • Die Fachberatung steht im ständigen Kontakt mit dem Team. Durch Gespräche, Hospitationen in den Gruppen und dem gemeinsamen reflektieren werden Arbeit und Teamprozesse fachlich betreut. Fachberatung, Supervision, Coaching, Dienstbesprechungen, Fort- und Weiterbildungen, Mitarbeitergespräche und Reflektionen helfen uns, die persönlichen Kräfte zu erhalten und die Kompetenzen im Beruf zu erhöhen.



























© by Stadt Sulingen, Kindergarten Zauberland


Unsere Web-Site ist für eine Bildschirmauflösung ab 1.024 x 768 Bildpunkte optimiert. Sie benötigen für eine optimale Darstellung unserer WebSite einen framefähigen Browser der JavaScript und Cascading Style-Sheets (CSS) unterstützt. Wir empfehlen Netscape Navigator und Communicator ab Version 4.0 und Microsoft Internet Explorer ab Version 5.0.