Projektorientierte Arbeit
 • Startseite
 • Teamarbeit
 • Kontakt
 • Impressum



Projektorientierte Arbeit

Als Projekt verstehen wir einen ganzheitlichen Tätigkeits- und Handlungsrahmen, der für alle Kinder einer Kindergartengruppe die Möglichkeit bietet, auf ihrem jeweiligem Tätigkeitsniveau und in Kooperation miteinander Erfahrungen mit einem Thema bzw. Gegenstand zu machen.

Hierbei ist zu beachten:
Wo steht das einzelne Kind?
Wir beantworten die Fragen hinsichtlich der Situation des Kindes
Zuhause und im Kindergarten.
Wie verlaufen Spielsituationen?
Welche Kompetenzen können in den Bereichen
  • Kommunikation und Sprache,

  • Bewegung und Feinmotorik,

  • Wahrnehmung,

  • Interessen und Vorlieben,

  • Emotionale Befindlichkeit,

  • Fähigkeiten und Fertigkeiten
beobachtet werden.
Dieser Prozess wird Tätigkeitsstrukturanalyse genannt.

Hat sich das Team hier von einigen Kindern der Gruppe ein konkretes Bild hinsichtlich des Entwicklungsstandes verschaffen können, muss ein Gegenstand bzw. Projektthema gefunden werden. Viele dieser Themen erscheinen uns Erwachsenen als bekannt und alltäglich. Doch die Erzieher beachten bei der Themenwahl:

Was wissen die Kinder und Erzieher über dieses Thema?
Welche Erfahrungsmöglichkeiten bietet dieses Thema in den Bereichen:
  • Bewegung / Grob- und Feinmotorik

  • Wahrnehmung /visuell, auditiv, taktil, vestibulär und propriozeptiv

  • Kognition

  • Sprache und Kommunikation

  • Emotionalität

  • Musischer Bereich
Hat dieses Projektthema einen Bezug zur Lebenssituation der Kinder?
Hier wird von der Gegenstandsstrukturanalyse gesprochen.

All diese Fragen und Antworten führen dahin, dass jedes Kind seinem Entwicklungsstand entsprechend einen Zugang zum Projektthema findet und sich neue Tätigkeitsmöglichkeiten aneignen kann.



Wir sollten den Kindern Raum geben,
damit sie auf ihre Fragen kommen können.






























© by Stadt Sulingen, Kindergarten Zauberland


Unsere Web-Site ist für eine Bildschirmauflösung ab 1.024 x 768 Bildpunkte optimiert. Sie benötigen für eine optimale Darstellung unserer WebSite einen framefähigen Browser der JavaScript und Cascading Style-Sheets (CSS) unterstützt. Wir empfehlen Netscape Navigator und Communicator ab Version 4.0 und Microsoft Internet Explorer ab Version 5.0.