Elternarbeit
 • Startseite
 • Teamarbeit
 • Kontakt
 • Impressum



Für uns ist Elternarbeit in unserem Kindergarten ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit. Sie basiert auf einer partnerschaftlichen und respektvollen Haltung gegenüber den Sozialisationsprozessen der Familien. Wir möchten, dass die Familien im Kindergarten einen sozialen Raum vorfinden, indem gegenseitige Akzeptanz und Wertschätzung herrscht. Gemeinsam wollen wir den Kindern ihr Recht auf Betreuung, Bildung und Erziehung erfüllen. Das Wohl des Kindes hat oberste Priorität. Eine gute Zusammenarbeit ermöglicht gemeinsames Handeln. Damit die Eltern wissen was wir tun, ist Transparenz unserer Arbeit selbstredend. Ein Wochenplan der am Eingang jeder Gruppe aushängt ist dabei hilfreich. Hier werden projektbezogene Angebote beschrieben und angekündigt sowie Ziele unserer Arbeit formuliert. In unserem Kindergarten werden die Eltern in viele Prozesse und Planungen eingebunden. Informative, themenbezogene Gesprächskreise und gesellige Elternabende sind ein fester Bestandteil unserer Arbeit. Für uns ist es selbstverständlich, dass wir für Erziehungsfragen und kindliche Entwicklungsprozesse sowie in Problemsituationen den Eltern beratend zur Seite stehen.
Unser Leitgedanke dabei ist:

"Voneinander profitieren und gemeinsam auf Lösungssuche gehen!"


Unsere Gesprächsangebote:
Vom ersten Kontakt bis zum Eintritt in die Schule
  • Nach Terminabsprache führen wir mit den Eltern und dem zukünftigen Kindergartenkind ein ausführliches Anmeldegespräch


  • Es folgt ein Informationselternabend


  • Dann werden die Kinder, gemeinsam mit den Eltern, zu Schnuppertagen eingeladen.


  • Mit den Eltern wird zu Beginn der Kindergartenzeit ein strukturiertes Anamnesegespräch geführt.


  • Nach einer Eingewöhnungsphase von einem halben Jahr wird ein weiteres, strukturiertes Gespräch geführt.


  • Jährliche Gespräche finden im Januar/Februar statt


  • Tür- und Angelgespräche sind selbstverständlich


  • Vor den Untersuchungen der Schulkinder durch das Gesundheitsamt, bieten wir den Eltern eine Beratung an


  • Wenn es von den Eltern gewünscht ist, führen wir mit der Grundschule ein Übergabegespräch


  • Hospitationen der Eltern in unserem Kindergarten sind erwünscht.


  • Natürlich bieten wir den Eltern nach Absprache zu jeder Zeit Gespräche an































© by Stadt Sulingen, Kindergarten Zauberland


Unsere Web-Site ist für eine Bildschirmauflösung ab 1.024 x 768 Bildpunkte optimiert. Sie benötigen für eine optimale Darstellung unserer WebSite einen framefähigen Browser der JavaScript und Cascading Style-Sheets (CSS) unterstützt. Wir empfehlen Netscape Navigator und Communicator ab Version 4.0 und Microsoft Internet Explorer ab Version 5.0.